Kinderfriedensfest im Botanischen Garten

Am 08.08. ist das traditionelle „Hohe Friedensfest“ in Augsburg. Einmal im Jahr feiern wir das Miteinander unserer Kulturen. Im 17. Jahrhundert eingeführt, hat das Fest im laufe der Zeit seine ursprüngliche Bedeutung – die Befreiung der Protestanten durch den westfälischen Frieden – erweitert, und zelebriert nun Toleranz und Vielfältigkeit ..

Zu der vielen Veranstaltungen an diesem Tag, treffen sich jedes Jahr Familien und Kinder im Botanischen Garten Augsburg, um miteinander, Hand in Hand das internationale Friedenszeichen auf der großen Wiese zu bilden..

Mensch & Wasser, die Welt in Augsburg

In Augsburg kommt sauberes Trinkwasser seit Jahrhunderten auf Abruf aus dem Hahn. Deshalb ist es für uns längst nichts besonderes, sein Leitungswasser direkt trinken zu können. Doch wie ist es in anderen Ländern unserer Welt?

Diese Frage stellt Leonore Sibeth sechs zugewanderten Augsburgern:

Hier die Einzellinks:
Interview mit Alejandro Manrubia
Interview mit Katya Guíñez
Interview mit Jing Zulehner und Tianshu Lü
Interview mit Dilpak Wasim
Interview mit Ibrahim Kaya

Und alle Interviews als Youtubeplaylist finden sich hier

Umbau Wittelsbacher Schloss – Die Gitarristinnen

Auch im nächsten Teil der Dokumentarreihe „Umbau Wittelsbacher Schloss“ greifen wir für die Hintergrundmusik auf lokale Talente aus Friedberg zurück. Dieses Mal konnten wir unsere Aufnahmen sogar vor Ort drehen. Die überaus begabten Nachwuchskünstler Nina und Linda Bernert spielen die Sonate in D-Dur von Christian Gottlieb Scheidler.